Experten-Fragestunde mit Impulse premium

Mit der milliardenschweren „Novemberhilfe“ will die Bundesregierung die Existenz Tausender Unternehmen sichern. Neben diesen Überbrückungshilfen können Unternehmen jedoch auch verschiedene der Tausenden weiteren Förderprogramme nutzen, um sich nachhaltig erfolgreich im Markt zu positionieren.

Ob Digitalisierung, Innovationen, Nachfolge oder andere Pläne, die Ihr Unternehmen zukunftsfähig machen, aber sehr viel Geld kosten – für zahlreiche Vorhaben gibt es günstige Kredite oder sogar Zuschüsse vom Staat.

Kai Schimmelfeder, Geschäftsführer der Fördermittelberatung Feder Consulting, gibt einen Überblick der finanziellen Hilfen vom Staat sowie anderen Institutionen und beantwortet die Fragen der Teilnehmer. Unter anderem:

·    Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um Anspruch auf Nothilfe und andere Fördermittel zu haben?

·    Lassen sich die Programme kombinieren?

·    Wie finde ich die passenden Finanzhilfen für meine Firma?

·    Wie bereitet man sich optimal auf das Gespräch mit der Bank vor, die Fördermittel vergibt?


Um diese und weitere Fragen geht es in unserer Experten-Fragestunde am Donnerstag, 12. November, 9 Uhr.